1. Schweizer Landschaftskongress in Luzern



Am 23.-24. August 2018 fand der 1. Schweizer Landschaftskongress des Forums Landschaft in Luzern statt.


Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Praxis, Forschung und Lehre waren zum Austausch über die vielschichtigen Fragestellungen, die unseren Lebensraum betreffen, eingeladen.

Im Rahmen des Themas "Landschaft vernetzt Lebensräume und schafft Vielfalt" hielt Peter Steinauer seinen Vortrag mit dem Titel "Innovative Methoden im Zugang zum Landschaftsverständnis"

Joachim Wartners Präsentation "Materialabbau als Landschaftschance" war im Themenblock "Landschaftsqualität neu gestalten" platziert.

Insgesamt eine erfolgreiche Veranstaltung mit rund 350 Teilnehmern.

 

> das Programm als PDF