Primarschule Hasel während der SIA Tage zu besichtigen

 

Die SIA-Tage der zeitgenössischen Architektur- und Ingenieurbaukunst sind das grosse nationale Ereignis für alle Liebhaber 
der Baukultur. An diesen Tagen sind viele Türen zeitgenössischer schweizerischer Baukunst für die Öffentlichkeit geöffnet.

In diesem Jahr zählt auch das Schulhaus Hasel in Spreitenbach zur Auswahl.
SKK Landschaftsarchitekten hat hier den Aussenraum gestaltet.

Auftraggeber:
Gemeinde Spreitenbach, Bauverwaltung

Architekt:
Hertig Nötzli Architekten Aarau

Bearbeitung: 
2013 - 2016

Leistungen:
• Vor- und Bauprojekt mit GU- Submissionsunterlagen
• Gestalterische Bauleitung

Konzept:
Eine mäanderförmige Landschaft aus Grün- und Belagsflächen umfasst das Gebäude von Kindergarten und Schule. Wege verengen, gabeln und weiten sich und es entstehen Plätze, Nischen sowie grosszügige Grünflächen.
Der östliche, dem Ort zugewandte Aussenraum dient der Erschliessung der Gebäude und bildet mit seiner Offenheit einen grosszügigen Pausenplatz.
Auf Rasenflächen, Hartplätzen und dem Spielplatz finden die Kinder genügend Platz zum bewegen und austoben.
Im westlichen Aussenbereich ist der Aussenspielplatz des Kindergartens sanft in die angrenzende Landschaft eingebettet.
Nördlich davon schliesst die grosse Arena an, die während Unterrichtszeiten als ‚Grünes Klassenzimmer‘ und ausserhalb der Schulzeiten z.B. als Auditorium für Aufführungen unter freiem Himmel dienen kann. Zugänge, Pausenplatz und Sportflächen bestehen aus Farbasphalt.


> zum Referenzblatt

> Weitere Infos auf der SIA-Homepage