1970

Peter Paul Stöckli

1979

Dieter Kienast

1987

Hans-Dietmar Koeppel

2007

Peter Steinauer

2007

Joachim Wartner

2010

Ingo Golz

2016

Petra Schröder

2019

Pascal Schnüriger

In die Zukunft wirken

 

Den Blick in die Zukunft richten ist ein wesentliches Merkmal der Planung, Gestaltung und Pflege von Gärten und Landschaften. Die Entwicklung der Pflanzen und die Dynamik der Umwelteinflüsse sind immer sorgfältig mitzudenken. Unsere Werke sind nie fertig gebaut, es bedarf einer verantwortungsvollen Weitsicht.

 

Diese Grundhaltung scheint auch ein Erfolgsfaktor für das Büro SKK Landschaftsarchitekten zu sein.
1970 hat Peter Paul Stöckli eine kleine Büropflanze in der Gartenstadt Wettingen ausgebracht.
Diese gedieh gut und im Team mit Dieter Kienast, Hans-Dietmar Koeppel  sowie zwischenzeitlich mit Ingo Golz und Petra Schröder bis zu den bis heute Verantwortlichen Peter Steinauer, Joachim Wartner und Pascal Schnüriger reifte durch Erfahrung, mit Umsicht, Mut und Kreativität SKK zu einem Biotop, in dem neue Ideen, Bilder und Konzepte für die Zukunft entstehen.

 

Die Serie von 50 Jahre Neujahrskarten ist ein Spiegel der thematischen Vielfalt und der personellen Kontinuität von SKK Landschaftsarchitekten. Die Motive wurden jeweils im Wechsel von den Büropartnern, später von den Fachbereichsverantwortlichen vorgeschlagen. Galt lange Zeit der Kodex, keine SKK-Projekte vorzustellen, wurden in den letzten Jahrzehnten auch Impressionen eigener Arbeiten abgebildet.

 

Ich wünsche Ihnen und Euch viel Vergnügen und Anregung mit dem Bilderreigen und danke allen Kunden und Geschäftspartnern, den ehemaligen und aktuellen Mitarbeitenden, die über alle Jahre wertvoller Nährboden für den Erfolg waren und sind.

 

Joachim Wartner, Präsident des Verwaltungsrates                           Peter Steinauer, Geschäftsführer

Firmengeschichte

 

1970
Gründung als Einzelfirma unter dem Namen Peter Paul Stöckli Landschaftsarchitekt in Wettingen

1979
Eintritt von Partner Dr. Dieter Kienast; Umwandlung in die Aktiengesellschaft Stöckli & Kienast, Landschaftsarchitekten AG, Wettingen und Eintrag im Handelsregister des Kantons Aargau

1987
Eintritt von Partner Hans-Dietmar Koeppel; Änderung des Firmennamens in Stöckli, Kienast & Koeppel Landschaftsarchitekten AG

1998
Tod von Partner Prof. Dr. D. Kienast

2001
Übernahme Vorsitz der Geschäftsleitung durch Peter Steinauer (Geschäftsführer) und Joachim Wartner (stv. Geschäftsführer)

2004
Änderung des Firmennamens in SKK Landschaftsarchitekten AG

2007
Peter Steinauer und Joachim Wartner treten als neue Partner die Nachfolge 
von Peter Paul Stöckli an

2010
Ingo Golz wird neuer Partner

2011
Nach dem Austritt von Hans-Dietmar Koeppel aus dem Aktionariat sind Ingo Golz, Peter Steinauer und Joachim Wartner alleinige Inhaber

2016
Petra Schröder wird neue Partnerin

2019
Austritt von Ingo Golz, Pascal Schnüriger wird neuer Partner


2020
Austritt von Petra Schröder
Sven Reithel und Peter Paul Stöckli übernehmen zusammen die Co-Leitung des Fachbereichs Gartendenkmalpflege und Friedhofswesen

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Website verwendet Cookies für ein optimales Nutzererlebnis, Analysen, personalisierte Inhalte und Logins. Indem Sie die Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.